Home | Anlageziele | Anlageformen | Grundrisiken | Suchen Sponsor:

 

Zur übergeordneten Seite

Konjunkturrisiko
Kaufkraftrisiko
Transferrisiko
Währungsrisiko
Liquiditätsrisiko
Marktrisiko
Wertpapiere auf Kredit
Steuerrisiko
Sonstige Risiken

Druckerfreundliche Seite
Zu Favoriten hinzufügen

Impressum
& Haftungsausschluss

Risiken durch kreditfinanzierte Wertpapierkäufe

Ein Anleger kann sein Wertpapierdepot beleihen und dadurch liquide bleiben. Die Art der Wertpapiere bestimmt die Höhe des Kredits. Aktien können mit niedrigeren Sätzen beliehen werden als festverzinsliche Wertpapiere.


Für alle Wertpapiere jedoch gilt: Das Risiko einer Beleihung kann hoch sein. Unterliegen beliehene Wertpapiere Kursverlusten, kann die kreditgebende Bank möglicherweise Sicherheiten vom Anleger nachfordern oder sogar die Wertpapiere verkaufen, um einen Teil des Kredits zurück zu führen. Solche Positionen sollten also nur einen kleinen Teil der Anlage ausmachen.

 


Drucken | Seitenanfang | Vorherige Seite

Alle Angaben ohne Haftung und ohne Gewähr! © 2004 Peter Debik, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.
Zuletzt aktualisiert: 05.10.09 16:29 +0200

Weitere wichtige Suchbegriffe für dieses Web:
Börse, Börsenhandel - Wertpapiere - Anlageformen / Investments - Geldanlage, Zinsen, Rendite,
Anlagestrategien, Investmentstrategien für Aktien, Anleihen, Fonds

Weitere Website Projekte: Pieros Pizza Rezept, time-o-rama.com - Deine Stadt gestern, Obst & Gemüse in Haushalt & Küche und Kostenlose Kontaktanzeigen

Weitere Suchbegriffe für diese Seite: Bankkaufmann & Bankkauffrau, Ausbildung zum Bankkaufmann, Ausbildung zu Bankkauffrau. Ausbildungsplatz Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau. Weiterbildung zum Bankfachwirt / zur Bankfachwirtin. Vermögensanlage Wertpapiere, Aktien, Fonds, Investmentfonds, Rentenfonds Immobilienfonds Investment Geldmarkt Renten Anleihen. Beteiligungen und Börse / Börseninformation, Wertpapierhandel Risiken und Chancen. Hier finden Sie Infos über verzinsliche Wertpapiere, Aktien, Genusscheine, Zertifikate, Investmentanteilscheine (Fondsanteile) und Optionsscheine. Informationen von und für Bankkaufleute. Wertpapierbanken / Depotbanken. Wertpapierberatung (anbieterneutral).